Nordic Walking

 

Nordic Walking in Landshut

Ansprechpartner/-in Nordic WalkingAnsprechpartner/in:

Yvonne Klinger
Tel: 0179 / 73 64 75 5


Trainingszeiten:
Mittwochs 18:00 - 19:00
(Regulärer Treffpunkt: Eisstadion am Parkplatz bei der Eisenbahnbrücke)
Leistungsniveau:
für alle
Altersgruppe:
für alle
Anmeldung erforderlich:
ja, beim Ansprechpartner

Nordic Walking in Landshut

 

Für die Teilnahme an dem Kurs braucht Ihr keine Vorerfahrung. Die Grundlagen der richtigen Nordic Walking Technik bringe ich euch bei.

Falls Du selbst schon Nordic Walking Stöcke in deiner passenden Größe (Körpergröße x 0,66) besitzt, kannst du sie gerne mitbringen.

 

Das Einsteigen in den Kurs ist jederzeit möglich.

Ich würde jeweils für Neueinsteiger eine halbe Stunde vor dem Kurs oder gerne auch zu einer anderen Zeit ein gesondertes Training anbieten, damit jeder effektiv mitmachen kann.

Ihr müsst Euch nur unter der Nummer 0179/7364755 anmelden. Gerne auch über WhatsApp.

 

Am Anfang des Kurses wird es immer eine kurze Einweisung in den Schwerpunkt und ein Aufwärmtraining geben.

Anschließend ca. 30 Min. aktives Training, welches sich nicht nur positiv auf die Figur auswirkt, sondern auch optimal ist für die Herz-Kreislauf-Funktion, Blutdruckregulation, Stressabbau, Rückenkräftigung, uvm.

Am Schluss der Stunde steht Kräftigung und Dehnung auf dem Programm.

Ich freue mich mit Euch Schritt für Schritt zum Erfolg zu kommen!

 

Nordic Walking in Landshut

 

 

*Quelle Wikipedia Nordic Walking*

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der schnelles Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Es kann als Variante des Breitensports Walking angesehen werden…

…Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird. Nordic Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen. Die Gelenke werden jedoch, entgegen anders lautenden Behauptungen, mehr belastet als beim normalen Spazieren. Nach einer Studie von Sportmedizinern des Krankenhauses für Sportverletzte in Hellersen ist der Sauerstoffverbrauch (und daraus folgernd die Ausdauerbelastung) beim Nordic Walking mit korrekter Ausführung ca. 5 % höher als beim konventionellen Walking, wenn dieses ohne zusätzliche Oberkörperbewegungen durchgeführt wird…

…Nordic Walking ist eine Sportart mit zyklischem Bewegungsablauf. Der rechte Stock hat immer dann Bodenberührung, wenn die linke Ferse aufsetzt, der linke Stock, wenn die rechte Ferse aufsetzt. Die Stöcke werden nah am Körper geführt…

*Quelle Wikipedia Nordic Walking*

 


nach oben

Hauptseite Gymnastik & Fitness

zurück zur Abteilungsübersicht